KOSTEN / ANGEBOT

Entgeltberechnung ab Oktober 2019

Mit den Verbänden der Pflegekassen und dem örtlichen Sozialhilfeträger wurde folgende Entgeltvereinbarung getroffen. Die Berechnung des Heimentgeltes erfolgt bei vollstationärer Pflege entsprechend ihrer Pflegeeingradung durch den Medizinischen Dienst.

Das Entgelt setzt sich zusammen aus:
Pflegeanteil

Pflegegrad 1              32,53   EUR   pro Tag
Pflegegrad 2              40,52   EUR   pro Tag
Pflegegrad 3              56,70   EUR   pro Tag
Pflegegrad 4              73,56   EUR   pro Tag
Pflegegrad 5              81,12   EUR   pro Tag

Ihr Eigenanteil beträgt 15,21 Euro je Pflegeplatz und Tag. Beim Pflegegrad 1 übernimmt die Pflegekasse die Kosten nicht.

Der Deckungsbetrag der Pflegekasse wird durch die Pflegeeinrichtung direkt mit der Pflegekasse abgerechnet.
(Pflegegrad 2=770 € - Pflegegrad 3=1.262 € - Pflegegrad 4=1.775 € - Pflegegrad 5=2.005 €)

Das Pflegeentgeld beinhaltet gemäß der Rahmenvereinbarung über die Finanzierung der Ausbildungsvergütung die Refinanzierung in Höhe von  1,64 € je Pflegesatz und Tag.

Unterkunft und Verpflegung                 17,92 Euro pro Tag (Davon 5,04 € Verpflegung)

Investitionskosten :  17,28 Euro pro Tag

Ist das Einkommen sowie das Vermögen nicht ausreichend, besteht die Möglichkeit, einen Wohngeldantrag bzw. einen Antrag auf Hilfe zur Pflege zu stellen. Bis zur Übernahme der Kosten durch die zuständige Behörde, sind diese Kosten als Eigenanteil zu betrachten.

Haben Sie noch Fragen, rufen sie uns an. Wir sind gern behilflich.

Close